EGT-Erdgastankstelle erweitert Zahlungsmöglichkeiten

Regelmäßig investiert die EGT in die Modernisierung ihrer Erdgastankstelle in der Nußbacher Straße in Triberg, um ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Sicherheit und Komfort zu gewährleisten. Jetzt wurde die zusätzliche Möglichkeit der Zahlung mit VISA und Mastercard geschaffen.

 

Pünktlich zu den Feiertagen und Ferien steigen die Spritkosten. Wer ein Erdgas-Auto fährt, kann vom günstigen Erdgas-Preis auch im Auto profitieren. Durch die aktuell beschlossene Fortführung des ermäßigten Steuersatzes für Erdgas bis 2024 bleibt der alternative Kraftstoff langfristig die günstige Alternative zu konventionellen Kraftstoffen. Allein in Deutschland bieten mehr als 900 Tankstellen Erdgas als Kraftstoff an. Praktische Apps und Tankstellenfinder erleichtern den Zugang zur passenden Station.
Entsprechend der neuesten Sicherheitsanforderungen des Zentralen Kreditausschus-ses kommen an der EGT-Erdgastankstelle in Triberg moderne Sicherheits-Pinpads und sogenannte Hybridkartenleser, eine Kombination aus Magnetstreifen und Chipkartenle-ser zum Einsatz und sorgen so für mehr Sicherheit im elektronischen Zahlungsverkehr. Nicht nur für Erdgas-Touristen hat die EGT jetzt auch die Zahlungsmöglickeiten an ihrer Erdgastankstelle erweitert und bietet eine Bezahlung mit VISA und Mastercard an.